Voriger
Nächster
Abmahnung und Kündigung

Die unterschiedlichsten Gründe können zur Entlassung von Arbeitnehmer*innen führen. Deshalb sollte jeder Arbeitgeber die verschiedenen Kündigungsarten und die Voraussetzungen ken-nen, unter denen eine Kündigung ausgesprochen werden kann. Prozesskosten und Abfindungszahlungen sind nur zwei der möglichen negativen Folgen, die bei entsprechender Fachkenntnis einfach vermeidbar sind.
Ziel des Seminars ist es, Gesetzgebung und Rechtsprechung zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen zu erklären sowie Alternativen zur Kündigung zu erläutern, wie z.B. Aufhebungs- oder Abwicklungsvereinbarung. Im Vordergrund steht die Vermittlung praxisgerechter Informationen anhand zahlreicher Beispielfälle aus der täglichen Arbeit der Referentin – sowohl in der außergerichtlichen Beratung als auch in der Prozessbegleitung.

PROGRAMM, INHALTE

  • Beendigung durch Zeitablauf: Probezeit und Befristung
  • Beendigung durch Kündigung: Kündigungsfristen, Änderungskündigung und Druckkündigung
  • Kündigungsschutz: allgemeiner und besonderer Kündigungsschutz
  • Andere Möglichkeiten zur Beendigung des Arbeits-verhältnisses: Aufhebungsvertrag, Arbeitgeber-kündigung, Abwicklungsvertrag und Beendigung gem. § 1 a KSchG
  • Beteiligung des Betriebs-/ Personalrats bzw. der Mitarbeitervertretung
  • Verjährung
  • Arbeitszeugnis
  • Arbeitsgerichtliches Vefahren

ZIELGRUPPE

Führungskräfte und Mitarbeiter*innen im Personalwesen

METHODEN

Vortrag, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch

DOZENT*IN

Petra Straub
ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind außerdem das Handels- und Gesellschaftsrecht, Vertragsgestaltung und Wirtschaftsrecht, privates Baurecht sowie das Haftungs- und Versicherungsrecht.

SEMINAR BEWERTUNG

4
4/5
Bei jedem Seminar erhalten die Teilnehmenden zusammen mit den Seminarunterlagen einen Fragebogen, siehe Anhang. Hier können Gesamteindruck, Inhalte, Referenten und Sonstiges zum Seminar auf einer Skala von 1-5 ANONYM bewertet werden. Aus dem Durchschnitt aller Bewertungen ergeben sich die Sternchen. Diese Fragebogen werden direkt nach der Veranstaltung wieder vom Dozenten eingesammelt und in der Regel von ALLEN Teilnehmern ausgefüllt, so dass das Meinungsbild absolut repräsentativ ist. Die Ergebnisse dienen uns und natürlich auch den Dozenten als Grundlage für den Erhalt, bzw. der stetigen Optimierung der Qualität unserer Veranstaltungen.
90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)
  • 17.02.2022
    2022-52590F
  • Do 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid-Seminar
    237 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Jetzt Newsletter abonnieren
und immer auf dem Laufenden bleiben!

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved