Voriger
Nächster
Älterwerden im Berufsleben - Die späte Phase aktiv gestalten

Alter ist subjektiv und wird von jedem Menschen anders empfunden. Alle werden älter und verändern sich. Was bedeutet dies im beruflichen Zusammenhang? Viel Wissen und (Lebens-) Erfahrung auf der einen Seite, möglicherweise eine geringere körperliche und psychische Belastbarkeit und zunehmende gesundheitliche Risiken auf der anderen Seite. Das Mehr an Er-fahrung, Überblick, Gelassenheit und Sozialkompetenz muss immer wieder aufs Neue als Stärke gesehen werden – sowohl von einem selbst, als auch von Seiten des Arbeitsgebers, des Teams und der Geschäftspartner*innen oder Kundschaft.
In diesem Seminar geht es darum, „Älterwerden“ als komplexen Veränderungsprozess verstehen zu lernen, sich der Auswirkungen im Berufsleben bewusst zu werden und sich Ziele für die letzten Arbeitsjahre und die Zeit danach zu setzen.

PROGRAMM, INHALTE

  • Persönliche Bilanz: Wo stehe ich heute nach vielen Berufsjahren?
  • Chancen des Älterwerdens erkennen
  • Wie kann ich meine Arbeitskraft gut erhalten?
  • Vernachlässigte Kraftquellen nutzen
  • Stressresistenz erhöhen
  • Ziele setzen für die letzten Arbeitsjahre und die Zeit danach

ZIELGRUPPE

Arbeitnehmenden 50+ aus Wirtschaft und Verwaltung sowie Führungskräfte, die mit Teams verschiedener Altersgruppen arbeiten.

METHODEN

Kurze theoretische Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, Lerndialoge

DOZENT*IN

Ulf Tödter
ist Organisationsberater und Kommunikationstrainer, Coach und Fachbuchautor. Er leitet Trainings u. a. mit den Schwerpunkten Führung, Selbstmanagement, Teamentwicklung und Kommunikation

90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

Präsenz-Seminar
  • 16.05.2022 - 17.05.2022
    2022-41091F
  • Mo 09:15 bis 16:45 Uhr
    • Di 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Präsenzseminar
    479 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Jetzt Newsletter abonnieren
und immer auf dem Laufenden bleiben!

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved