Voriger
Nächster
Barrierefreie und inklusive Sprache - Diskriminierungsfreie Webseiten, Flyer und Korrespondenz

Ein wichtiger Baustein der Barrierefreiheit ist die Sprache. Das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) soll die gleichberechtigte und diskriminierungsfreie Teilhabe aller Menschen in einer inklusiven Gesellschaft fördern. Es legt fest, dass Produkte und Dienstleistungen ab 2025 barrierefrei angeboten werden müssen.
Dieses Seminar bietet Ihnen vielseitig einsetzbare Tipps und Leitfäden für Ihren Arbeitsalltag, mit denen Sie Ihre schriftliche Kommunikation inklusiv und modern gestalten. Wir üben gezielt, wie Sie Informationen in verständlichen und zeitgemäßen Sätzen und Wörtern vermitteln können. Auch die aktuellen Empfehlungen zur gendergerechten Sprache und deren praktische Umsetzung diskutieren wir anhand von Beispielen aus verschiedenen Arbeitsbereichen.

PROGRAMM, INHALTE

  • Wie vereinfache ich Formulierungen und bewahre Sinn und Aussage des Textes?
  • Wie verringere ich die Informationsdichte und bewahre alle wichtigen Elemente im Text?
  • Wie formuliere ich inklusiv und gendergerecht?
  • Was ist einfache oder verständliche Sprache? Wo und wie nutze ich sie sinnvoll?
  • Wie erhöhe ich die Verständlichkeit meiner Texte durch diskriminierungsfreie Bilder und hilfreiche Grafiken?
  • Was ist die speziell geregelte Leichte Sprache?
  • Wo finde ich zuverlässige Leitfäden und Empfehlungen für meinen Arbeitsbereich?

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter*innen in Verwaltung und Wirtschaft, die ihre Texte inklusiv, verständlich und ansprechend gestalten möchten

DOZENT*IN

Astrid Nothen
ist Germanistin, Trainerin für Lesetechniken, schriftliche Kommunikation und Rechtschreibung. Sie ist Fachbereichsleiterin am Sprachlehrinstitut der Universität Freiburg.

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)

AUF EINEN BLICK

ALLE TERMINE
  • 25.04.2024
    2024-44066F
  • Do 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid-Seminar
    268 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Holen Sie sich das Wissen ins Haus!

  • individuell abgestimmte Inhalte
  • kosteneffizient und praxisnah
  • auch als live Web-Seminar

Persönliches Angebot anfordern!

Anfragen

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

0761 – 38673-15

E-Mail schreiben

ANSPRECHPARTNER

Nilgün Bortoli

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung
Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

SEMINAR TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

DOZENT*IN

Astrid Nothen
ist Germanistin, Trainerin für Lesetechniken, schriftliche Kommunikation und Rechtschreibung. Sie ist Fachbereichsleiterin am Sprachlehrinstitut der Universität Freiburg.

90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)
  • 25.04.2024
    2024-44066F
  • Do 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid-Seminar
    268 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Nilgün Bortoli

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved