Voriger
Nächster
Das neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen in Baden-Württemberg - Basiswissen, Fallstudie, Praxistipps, Klärung offener Fragen

Seit dem Haushaltsjahr 2020 haben die Kommunen in Baden-Württemberg verpflichtend das doppische Haushalts- und Rechnungswesen anzuwenden. Fundierte Kenntnisse im Haushalts- und Rechnungswesen werden in unterschiedlichen Funktionen und Bereichen der Kommunalverwaltung benötigt.

In diesem Intensivseminar werden die Grundlagen des (doppischen) Haushalts- und Rechnungswesens fundiert und verständlich vermittelt. Das erworbene Wissen wird an zahlreichen Beispielen und Fallstudien vertieft. Für die Teilnehmer*innen besteht die Möglichkeit, Fragen zum eigenen Aufgabenbereich zu stellen.

PROGRAMM, INHALTE

  • Aktuelle Entwicklungen
  • Grundlagen (Grundbegriffe, Ressourcenverbrauchskonzept, Drei-Komponenten-Rechnung)
  • Die Struktur des doppischen Haushalts (Haushaltssatzung, Haushaltsplan mit Gesamtergebnishaushalt und Gesamtfinanzhaushalt, Teilhaushalte, Finanzplanung, Finanzplanung, Liquiditätsübersicht)
  • Der Produktplan und der Kontenrahmen als Ersatz für die VwV Gliederung und Gruppierung
  • Der kommunale Produktplan Baden-Württemberg
  • Kontenrahmen, Kontenplan und Kontierung
  • Der Haushaltsausgleich
  • Kennzahlen zur Beurteilung der finanziellen Leistungsfähigkeit und deren Interpretation
  • Der Jahresabschluss
  • Grundlagen der Erfassung und Bewertung des Vermögens
  • Informationsangebote und Umsetzungstipps

ZIELGRUPPE

Das Intensivseminar richtet sich insbesondere an Mitarbeiter*innen in den Kämmereien, Rechnungsprüfungsämtern und bei der Kommunalaufsicht, die in zwei Tagen fundierte Kenntnisse im kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen erwerben

DOZENT*IN

Prof. Dr. Jutta Breitenstein

ist Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) und Dipl.-Kauffrau. Sie unterrichtet an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg.

90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)
  • 21.09.2022 - 22.09.2022
    2022-57096F
  • Mi 09:15 bis 16:45 Uhr
    • Do 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid-Seminar
    461 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Jetzt Newsletter abonnieren
und immer auf dem Laufenden bleiben!

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved