Voriger
Nächster
Heiz- und Warmwasserkostenabrechnung - Grundlagen

Von neuen Technologien sowie aktueller Rechtsprechung ist auch die Heiz- und Warmwasserabrechnung betroffen. Zudem müssen die neuen VDI Richtlinien im Bereich erneuerbare Energie angewendet werden. Der neuzugestaltende Abrechnungsprozess für Rohrwärme, gemäß BGH und neue Messkonzepte (Mieterstrom, Digitalisierung) stellen weitere Herausforderungen dar. Durch fundierte Fachkenntnisse vermeiden Sie Fehler, reagieren souverän bei Kundenreklamationen sowie Verhandlungen mit Messdienstleistern.

PROGRAMM, INHALTE

  • Pflichten und Vorschriften der HeizkostenV
  • Verordnung zur Verteilung der Betriebskosten und zur Abrechnungs- und Verbrauchsinformationen
  • Pflicht zur Abrechnung und Verbrauchserfassung § 1 – 3 sowie Ausnahmen gemäß § 11 HeizkostenV
  • Die Wahl der Ausstattung gemäß § 4 – 5 HeizkostenV, Messdienstleister – mit einem Fokus auf neue Bestimmungen
  • Abrechnungs- und Verbrauchsinformationen; Informationen in der Abrechnung § 6a (Neu)
  • Zulässigkeit und Umfang der Verarbeitung von Daten § 6b (Neu)
  • Abrechnungsmodalitäten Wärme, Kälte, Warmwasser gemäß § 7 – 8 HeizkostenV
  • Die Warmwasserkostenabrechnung nach § 9 HeizkostenV
  • Schätzung nach § 9a HeizkostenV
  • Nutzerwechsel nach § 9b HeizkostenV
  • Überschreitung der Höchstsätze gemäß § 10 HeizkostenV
  • Kürzungsrecht § 12 HeizkostenV

ZIELGRUPPE

Fach- und Führungskräfte, erfahrene Mitarbeitende der Immobilienwirtschaft, Immobilien- und Zwangs-verwalter*innen, Vermieter*innen und Immobilienmakler*innen und -berater*innen für Wohn- und Nicht-Wohnimmobilien.
Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

METHODEN

Kurze Impulsvorträge, praxisnahe Übungen, Entwicklung von sachbezogenen Musterlösungen und Checklisten

DOZENT*IN

Anat Wand
ist Immobilienfachwirtin mit über 20-jähriger Berufserfahrung und Dipl.-Sachverständige im Immobilien- und Grundstückswesen. Sie ist Dozentin für Themen wie Betriebskosten, Heiz- und Warmwasserabrechnung sowie messtechnische Konzepte.

90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)
  • 21.06.2022
    2022-59249F
  • Di 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid-Seminar
    237 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Jetzt Newsletter abonnieren
und immer auf dem Laufenden bleiben!

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved