Voriger
Nächster
Qualifizierung Digitallotsen Baden-Württemberg

Die informationstechnischen Entwicklungen der letzten Jahre ermöglichen und treiben die Digitalisierung voran – auch im kommunalen Bereich. Die daraus resultierenden Chancen zum Vorteil der Bürger/innen und nicht zuletzt auch der eigenen Organisation zu nutzen, stellt aktuell eine der zentralen strategischen Aufgabenstellungen dar.Damit dies erfolgreich gelingt, müssen die Mitarbeiter/innen auf allen Ebenen der Kommunalverwaltung mit eingebunden und entsprechend qualifiziert werden. „Digitallotsen“ sollen als Impulsgeber notwendige Transformations- und Veränderungsprozesse in ihren Verwaltungen anregen und als Motivator für Digitalisierungsprojekte im Land handeln.  Die dafür notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten werden in diesem Seminar vermittelt.

 

Förderung:

Diese dreitägige Qualifikation wird vom Land Baden-Württemberg mit einem Betrag i.H.v. 300,00 EUR gefördert. Voraussetzung dafür ist der Abschluss eines Weitergabevertrages. Das Online-Formular zum Abschluss eines Weitergabevertrages finden Sie auf dem Serviceportal service-bw unter: https://www.service-bw.de. Nach Abschluss des Weitergabevertrages Sie erhalten vom Städtetag Ihre individuelle Bildungs-Voucher-ID. Diese setzt sich zusammen aus, dem 8-stelligen amtlichen Gemeindeschlüssel plus einer fortlaufenden Ziffer. Tragen Sie Ihre Bildungs-Voucher-ID in unserem Online-Anmeldeformular im Feld “Bildungs-Voucher-ID” ein und Sie erhalten die reduzierte Teilnahmegebühr. Bei Anmeldungen ohne Bildungs-Voucher-ID berechnen wir die volle Teilnahmegebühr.

PROGRAMM, INHALTE

  •  Digitalisierung der Gesellschaft und Wirtschaft
  •  Digitalisierung der Verwaltung – E-Government
  •  Change-Management – Grundlagen, Rahmenbedingungen
  •  Veränderungen – Risiken oder Chancen?

DOZENT*IN

Karin Hoisl-Schmidt
ist Psychologin M. Sc., Gesundheits-, Arbeits- und Organisationspsychologie, systemische Beraterin und Therapeutin (DGSF).

Peter Karl Klinger
ist Dipl. Verwaltungswirt, Ltd. Städt. Direktor a. D., Lehrbeauftragter der Fernuniversität in Hagen und der Hochschule Rhein Waal (E-Government).

90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

Web-Seminar
  • 25.04.2022 - 27.04.2022
    2022-45160W
  • Mo 09:00 bis 16:30 Uhr
    • Di 09:00 bis 16:30 Uhr
    • Mi 09:00 bis 16:30 Uhr
  • Web-Seminar
    800 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Jetzt Newsletter abonnieren
und immer auf dem Laufenden bleiben!

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved