Voriger
Nächster
Vom Kollegen zur Führungskraft - Die neuen Herausforderungen erfolgreich meistern!

Als Führungskraft mit Teammitgliedern zu arbeiten, die gerade noch Kolleginnen und Kollegen
waren, stellt eine besondere Herausforderung dar. Sie müssen nicht nur Ihre neuen Aufgaben als
Führungskraft wahrnehmen, sondern einen Rollentausch vollziehen und die Beziehungen zu den
Mitarbeitenden neu definieren. Auch ist es für manche nicht einfach, nun ein anderes Verhalten
des einstigen Kollegen oder der Kollegin zu erleben – Unverständnis und Neid können auftreten.
In diesem Seminar geht es darum, die verschiedenen Rollenerwartungen zu reflektieren, die
Chancen und Hindernisse auf dem Weg vom Kollegen zum Vorgesetzten unter die Lupe zu
nehmen, hilfreiche Verhaltensweisen für den Übergang zu entwickeln und den Umgang mit
schwierigen Situationen zu üben.

PROGRAMM, INHALTE

• Warum möchten Sie Führungskraft sein?
• Gestaltung der Einstiegsphase und des Übergangs
• Vorbereitungen für den Start
• Einflussfaktoren auf die Führungssituation
• Die Übergabe
• Klarheit über die eigenen Ziele gewinnen
• Veränderung der eigenen Rolle
• Balance zwischen Nähe und Distanz
• Die gegenseitigen Erwartungen
• Kommunikation mit den Mitarbeitern/innen gestalten
• Die eigenen Stärken und Schwächen / Stolpersteine
• Typische Herausforderungen
• Umgang mit schwierigen Situationen

ZIELGRUPPE

Führungskräfte, die gerade Führungsaufgaben übernommen haben oder sich auf die Rolle als Führungskraft vorbereiten wollen

METHODEN

Lerndialoge, Einzel- und Gruppenarbeit, kurze theoretische Inputs, Interaktionsübungen, Praxisbeispiele

DOZENT*IN

Oliver Dorgerloh
ist systemischer Berater, Supervisor und Organisationsentwickler (DGSF). Er ist Dozent für systemische Beratung am DGST und arbeitet freiberuflich im Wirtschafts- und psychosozialen Bereich mit Führungskräften und in der Organisationsentwicklung.

DOWNLOADS

SEMINAR BEWERTUNG

4.7
4.5/5
Bei jedem Seminar erhalten die Teilnehmenden zusammen mit den Seminarunterlagen einen Fragebogen, siehe Anhang. Hier können Gesamteindruck, Inhalte, Referenten und Sonstiges zum Seminar auf einer Skala von 1-5 ANONYM bewertet werden. Aus dem Durchschnitt aller Bewertungen ergeben sich die Sternchen. Diese Fragebogen werden direkt nach der Veranstaltung wieder vom Dozenten eingesammelt und in der Regel von ALLEN Teilnehmern ausgefüllt, so dass das Meinungsbild absolut repräsentativ ist. Die Ergebnisse dienen uns und natürlich auch den Dozenten als Grundlage für den Erhalt, bzw. der stetigen Optimierung der Qualität unserer Veranstaltungen.
90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

Präsenzseminar
  • 23.06.2021 - 24.06.2021
    2021-40138F Ausreichend Plätze
  • 23.03.2021 - 24.03.2021
    2021-40137F Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Jetzt Newsletter abonnieren und
immer auf dem Laufenden bleiben!

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Jetzt Newsletter abonnieren und
immer auf dem Laufenden bleiben!

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79108 Freiburg

076138673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2020 VWA. All Rights Reserved