Voriger
Nächster
Zeugnisrecht - Zeugnisse formulieren und analysieren

Bei der Erstellung eines wohlformulierten Arbeitszeugnisses sind zahlreiche Details zu beachten. Es ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, denn es handelt sich immerhin um eines der wichtigsten Dokumente für den weiteren Berufsweg des Arbeitnehmers wie auch für die Personalauswahl des Arbeitgebers.

In diesem Seminar beschäftigen Sie sich mit der Erstellung dieses vielschichtigen Dokuments, trainieren treffende Formulierungen in einer professionellen Zeugnissprache, erfahren, welche rechtlichen Aspekte wichtig sind, welche Angaben es zwingend enthalten muss und üben, Zeugnisse richtig zu analysieren.

PROGRAMM, INHALTE

  • Gesetzliche und tarifliche Zeugnisansprüche
  • Anspruch auf ein Endzeugnis
  • Anspruch auf ein Zwischenzeugnis
  • Informationsquellen für die Zeugniserstellung
  • Grundlagen und Motive der Zeugniserstellung
  • Inhalt des Arbeitszeugnisses
  • Anordnung der Zeugniskomponenten
  • Positions- und Aufgabenbeschreibung
  • Beurteilung der Leistung und des Erfolgs
  • Beurteilung des Sozialverhaltens
  • Schlusssatz des Zeugnisses
  • Grundsätze und Probleme bei der Erstellung
  • Formulierungshilfen für die Praxis
  • Empfehlung an Arbeitnehmer

METHODEN

Vortrag, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch

DOZENT*IN

Petra Straub
ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind außerdem das Handels- und Gesellschaftsrecht, Vertragsgestaltung und Wirtschaftsrecht, privates Baurecht sowie das Haftungs- und Versicherungsrecht.

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)

AUF EINEN BLICK

ALLE TERMINE
  • 27.04.2023
    2023-52077F
  • Do 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid-Seminar
    260 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Holen Sie sich das Wissen ins Haus!

  • individuell abgestimmte Inhalte
  • kosteneffizient und praxisnah
  • auch als live Web-Seminar

Persönliches Angebot anfordern!

Anfragen

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

0761 – 38673-15

E-Mail schreiben

ANSPRECHPARTNER

Nilgün Bortoli

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung
Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

SEMINAR TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

DOZENT*IN

Petra Straub
ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind außerdem das Handels- und Gesellschaftsrecht, Vertragsgestaltung und Wirtschaftsrecht, privates Baurecht sowie das Haftungs- und Versicherungsrecht.

90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)
  • 27.04.2023
    2023-52077F
  • Do 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid-Seminar
    260 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Nilgün Bortoli

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung
Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Jetzt Newsletter abonnieren
und immer auf dem Laufenden bleiben!

[sibwp_form id=2]

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved