BACHELOR OF ARTS (B.A.) PUBLIC MANAGEMENT*

BACHELOR OF ARTS (B.A.) PUBLIC MANAGEMENT*

Für Ihre Karriere im öffentlichen Dienst

Nutzen Sie Ihre Fachkenntnisse aus dem VWA-Studium als Basis für den staatlich anerkannten akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)!

Der Bachelor of Arts (B.A.) in Public Management*! bietet allen Absolvent*innen beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Laufbahn im gehobenen öffentlichen Dienst.

Das Studium ist flexibel und praxisnah aufgebaut und lässt sich optimal mit dem Beruf vereinbaren. Die Vorlesungen finden online, live & interaktiv statt.

*staatlich anerkannt, im Akkreditierungsverfahren

Inhalte & Ablauf

Das Regelstudium umfasst 42 Monate / 7 Semester plus Verteidigung (180 ECTS-Punkte). Sollten Sie ein Studium zum/zur Betriebswirt*in (VWA) oder Verwaltungsbetriebswirt*in abgeschlossen haben oder derzeit noch studieren, kann sich die Studiendauer erheblich reduzieren. Bereits erbrachte Studienleistungen werden voll angerechnet  und können den Zeitaufwand um bis zu 18 Monate verkürzen. Lassen Sie sich hierzu persönlich von uns beraten!

Für alle Teilnehmenden ohne akademische Vorkenntnisse gestaltet sich das Bachelor-Studium wie folgt:

In der Grundlagenphase werden Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und Rechtslehre vermittelt. m Anschluss erweitern Sie das Wissen im Bereich der öffentlichen Verwaltung. Die universitären Studieninhalte entsprechen dem aktuellsten Wissensstand der Hochschulen, sind aber von Praktikern für die Praxis konzipiert. Denn es ist unser Ziel, Wissenschaft mit größtmöglichem Anwendungsbezug darzustellen.

Dazu dienen auch unsere studienbegleitenden Projektarbeiten, die anzufertigen sind. Sie sichern den notwendigen Transfer zwischen wissenschaftlichen Inhalten und der beruflichen Praxis in der öffentlichen Verwaltung. So werden Sie zielgerichtet zur Bachelorarbeit sowie dem damit verbundenen Projektabschluss geführt. Während der ganzen Zeit werden Sie dabei von unseren wissenschaftlichen Mitarbeitern fachlich betreut.

Weiterführende Informationen rund um das Studium erhalten Sie gerne im Rahmen einer persönlichen Beratung.

Zielsetzung

Ein Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) Public Management* erweitert Ihre Chancen am Arbeitsmarkt. Sie sind in der Lage, verantwortungsvolle Aufgaben in öffentlichen Verwaltungen und Unternehmen wahrzunehmen, bei denen Sie auf der Grundlage der rechtlichen Bestimmungen Entscheidungen treffen, Bürgerinnen und Bürger beraten sowie die ihnen nachgeordneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anleiten.

 

Inhalte
Folgende Inhalte werden im Studium u.a. thematisiert:
Personale und Kompetenzentwicklung
Projektmanagement
Wissenschaftliches Arbeiten
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
Grundlagen der Rechtswissenschaft
Staats- und Staatsorganisationsrecht
Rechnungswesen
Allgemeines Verwaltungsrecht / Verwaltungsverfahren
Zivilrecht
Organisation und Prozessmanagement
Polizei- und Ordnungsrecht
Grundlagen Sozialrecht / Migrationsrecht
Personalmanagement
Grundlagen der öffentlichen Finanzwirtschaft
IT-Management
Personalrecht
Öffentliches Bau- und Planungsrecht
Grundlagen der Psychologie in der öffentlichen Verwaltung
Studiengebühren

Studiengebühr: 13.440,00 €
Immatrikulationsgebühr: 490,00 €

Die Gebühren orientieren sich an einer Regelstudiendauer von 42 Monaten/ 7 Semestern. Falls Sie die Studiengebühren jährlich im Voraus bezahlen, erhalten Sie einen Nachlass. Auch eine monatliche Zahlung ist möglich.

Weitere Hinweise:

Durch Anrechnung vorheriger Leistungen kann es zu einer Reduzierung von Studiengebühren kommen. Wir beraten Sie hierzu im Einzelfall. Verfügen Sie beispielsweise über einen Abschluss als Betriebswirt/in (VWA) oder Wirtschaftsfachwirt/in bzw. Betriebswirt/in (HWK, GA, IHK), kann sich die Studiendauer verkürzen und entsprechend die Studiengebühr reduzieren.

Verlängerung und Beurlaubung:

Ein Überschreiten der Regelstudienzeit von 36 Monaten ist um 1 Jahr problemlos möglich. Auch Beurlaubungen aufgrund privater oder beruflicher sowie gesundheitlicher Gründe sind jederzeit möglich. Bitte sprechen Sie uns in diesen Fällen persönlich und rechtzeitig an.

Informationsveranstaltungen

Online-Infoabende

Unsere Informationsveranstaltungen werden live über WebEx gestreamt. Sie können mit nur einem Klick auf den entsprechenden Termin daran teilnehmen – kostenlos und unverbindlich.

24. April 2024

10. Juni 2024

18 – 19 Uhr Verwaltungsbetriebswirt*in (VWA)
19 – 20 Uhr Bachelor of Arts (B.A.) Public Management

Zulassungsvoraussetzung

Mit Ihrem Abschluss zum/zur Verwaltungsbetriebswirt*in (VWA)  haben Sie in den meisten Fällen bereits die Voraussetzungen für das Bachelor-Studium erbracht.

Grundsätzlich benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung:

  • durch schulische Qualifikation:
    Abitur oder Fachhochschulreife

ODER

  • durch berufliche Qualifikation:
    Mittlere Reife PLUS abgeschlossene Berufsausbildung oder gleichwertiger Bildungsabschluss (Meister / Techniker) mit min. 3 Jahren Berufspraxis

Zusätzlich sind Kenntnisse und Erfahrungen aus der öffentlichen Verwaltung wünschenswert.

  • einem staatlich anerkannten akkreditierten Hochschulabschluss mit internationaler Reputation
  • Selbstlernphasen und einer flexibler Studiengestaltung, die sich Ihrem Beruf anpasst
  • individueller Betreuung und Coaching
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved