Voriger
Nächster
Einführung in das Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz will dem Fachkräftemangel vor allem in der Gesundheits- und Pflegebranche, in den sogenannten MINT- Berufen (Mathematik, Informatik Naturwissenschaft und Technik), aber auch im Handwerk begegnen, indem es Zuwanderung derjenigen Fachkräfte, die die deutsche Wirtschaft benötigt, gezielt steuert und nachhaltig steigert.
Das Seminar behandelt neben dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz vom 15.08.2019 die sogenannte Blue-Card-Richtlinie, die ab dem 23.11.2023 gelten soll und die Möglichkeiten im Bereich der Fachkräfteeinwanderung deutlich erweitert hat. Außerdem werden die neuen Vorschriften bezüglich der Möglichkeiten der Einwanderung für Drittstaatsangehörige thematisiert sowie das Potential der Chancenkarte, die Mitte 2024 in Kraft treten soll.

PROGRAMM, INHALTE

  • Allgemeines
  • Grundsätze des Rechts zur Erwerbstätigkeit im AufenthG
  • Begriffe/Definitionen
  • Die Grundsatznorm für die Erwerbstätigkeit von Ausländern: § 4a AufenthG
  • Arbeitsmigrationsrecht §§ 18–20b AufenthG
  • Die Weiterentwicklung der Fachkräfteeinwanderung
  • Best friends und Westbalkanregelung § 26 BeschV

DOZENT*IN

Claudia Vogel
ist Fachanwältin für Strafrecht. Sie ist seit 2005 als selbständige Rechtsanwältin auf dem Gebiet des Migrationsrechts und des Strafrechts tätig.

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)

AUF EINEN BLICK

ALLE TERMINE
  • 07.10.2024
    2024-54267F
  • Mo 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid
    268 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Holen Sie sich das Wissen ins Haus!

  • individuell abgestimmte Inhalte
  • kosteneffizient und praxisnah
  • auch als live Web-Seminar

Persönliches Angebot anfordern!

Anfragen

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

0761 – 38673-15

E-Mail schreiben

ANSPRECHPARTNER

Nilgün Bortoli

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Marc Lehmann

Informationen und Anmeldung
Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

SEMINAR TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

DOZENT*IN

Claudia Vogel
ist Fachanwältin für Strafrecht. Sie ist seit 2005 als selbständige Rechtsanwältin auf dem Gebiet des Migrationsrechts und des Strafrechts tätig.

90

Jahre Erfahrung in der qualifizierten Weiterbildung

300

Praxisorientierte Seminare und Studiengänge

250

Erstklassige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis

20.000

Anerkannte VWA-Absolventen

HYBRID-SEMINAR
(Teilnahme in Präsenz oder als Live Web-Seminar möglich)
  • 07.10.2024
    2024-54267F
  • Mo 09:15 bis 16:45 Uhr
  • Hybrid
    268 €
  • Ausreichend Plätze

Jetzt anfragen

Nilgün Bortoli

Informationen und Anmeldung

Barbara Sexauer

Informationen und Anmeldung

Christian Heinrich

Christian Heinrich

Informationen und Anmeldung, Inhouse-Akademie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

UNSERE PARTNER

KONTAKT

Verwaltungs- und Wirtschafts-
Akademie Freiburg e.V.

Eisenbahnstraße 56
79098 Freiburg

0761 38673-0
info@vwa-freiburg.de

Copyright © 2021 VWA. All Rights Reserved